Maserati GranCabrio MC Stradale

Eleganz trifft auf Leidenschaft

Die Tradition von Maserati in der Konstruktion und Herstellung von faszinierenden, unverwechselbaren Cabriolets gelangt mit dem neuen GranCabrio MC zu höchster Vollendung. Die einzigartige Version übernimmt die Eleganz und den Luxus des GranCabrio, des ersten Maserati Cabriolets mit vier Sitzplätzen, und vereint diese mit der Renntechnik von Maserati Corse.

Im Windkanal wurde eine einzigartige Silhouette geschaffen

Die Ingenieure von Maserati haben für den GranCabrio MC Überarbeitungen vorgenommen, die auf eine höhere aerodynamische Effizienz abzielten. Die Eleganz und Klasse des Originalmodells blieben aber gewahrt. Bereits für das zweisitzige Coupé GranTurismo MC Stradale entwickelte Lösungen wurden auf die sinnliche Linienführung des GranCabrio abgestimmt. Gekonnt kombinierte Elemente erschaffen so eine einzigartige Silhouette, die vom Wind geschaffen zu sein scheint.

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Das ideale Ambiente für sportlichen Fahrspaß unter freiem Himmel

Die Hände liegen am Sportlenkrad, die Finger greifen nach den Schaltwippen und der rechte Fuß ist bereit, die Beschleunigungskraft des Achtzylinders zu entfesseln. Der Fahrer ist umgeben vom freien Himmel. Und einem luxuriösen und zugleich sportlichen Fahrgastraum. Aber vor allem ist mit ergonomischen Details für seinen Komfort gesorgt. Der GranCabrio MC bietet eben einzigartige Fahrerlebnisse.

Technische Daten

GranCabrio MC Stradale

Motor
Zylinderanzahl 8
Hubraum 4.691 cm3
Höchstleistung 338 kW (460 PS) 
Max. Drehmoment 520 NM
Leistung
Höchstgeschwindigkeit 289 km/h 
0-100 km/h 4,9 s
Verbrauch und CO2-Emissionen
Verbrauch (kombiniert) 14,5 l/100 km
CO2-Ausstoß * 337 g/km
Effizienzklasse G
*Inner- und Außerstättisch kombiniert